Parakresse (Samen)

2,80 

Packungsinhalt bringt bei guter Kultur ca 50 Pflanzen

Vorrätig

Beschreibung

Parakresse – Spilanthes oleracea

In Brasilien, wo diese Pflanze beheimatet ist wird sie Janbu genannt.

Herkunft: Brasilien
Standortansprüche: Sonne bis Halbschatten, auch als Topfpflanze im Zimmer gut zu kultivieren. Nicht unter 8°C halten.
Wuchsform: Mehrjährig aber nicht frostbeständig. Höhe meist nur 30 cm jedoch oft bis zu 50 cm breit.

Verwendung:
Küche: Die Blätter werden bei uns gerne zum Aufpeppen von Salaten und Aufstrichen verwendet. Auch die ganz jungen Knospen schmecken toll.
Gesundheit: Den Blättern wird eine entzündungshemmende Wirkung zugeschrieben.
Ernte: Laufend frisch übers ganze Jahr.

Aussaat und Kultur: Aussaat ab März bei 20 – 27°C, im Zweiblattstadium in Kistchen oder Töpfe vereinzeln. Anfangs noch warm stellen. Ab Anf. Mai langsam an die Freilandwitterung gewöhnen. Auspflanzung ins Freiland ab Mitte Mai. Frostempfindlich

Menü