Brunnenkresse (Samen)

2,50 

Packungsinhalt bringt bei guter Kultur ca. 50 Pflanzen

Vorrätig

Artikelnummer: SK 314 Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Brunnenkresse – Nasturtium officinale

Bereits 3-4 Wochen nach der Aussaat können die ersten Blätter geerntet werde. Und die Ernte geht meist bis in den November hinein. Die kleinen weißen Blüten sind ebenfals sehr aromatisch und werden gerne als essbare Deko verwendet. Die Kultur ist einfach und ertragreich. Kann auch im Gartenteich oder im Aquarium kultiviert werden. aber ein Teil der Blätter muss immer aus dem Wasser herausragen.

Herkunft: Heimisch
Standortansprüche: feucht, nass, Sonne bis Schatten
Wuchsform: ausdauernd, bildet Polster mit einer Höhe von ca. 25 cm

Verwendung:
Küche: Die scharfen Blätter werden zum Würzen von Salaten, Aufstrichen und Soßen.Essbare Blüten.
Gesundheit: enthält Senföl, Jod und Vitamine – ideale Pflanze für Frühjahrskuren.
Ernte: laufend

Aussaat und Kultur: Die eher feinen Samen können je nach Witterung ab Ende April direkt an Ort und Stelle ins Freiland gesät werden. (Bodentemperatur ab 15°C) Man kann aber auch 5-8 Samenkörner in ca 9 cm Töpfen aussäen und sobald der Topf gut durchwurzelt ist, diesen ab Mitte Mai auspflanzen. Saatgut nur mit 3-5 mm Erde bedecken

Menü