Sibirisches Herzgespann (Samen – Bio)

3,00 

Packungsinhalt bringt bei guter Kultur ca 40 Pflanzen

Vorrätig

Beschreibung

Sibirisches Herzgespann – Leonurus sibiricus

Das sibirische Herzgespann wird bei uns vorwiegend wegen seiner schönen Blüten angebaut, die viele nützliche Insekten anlocken. Robuste, anspruchslose Pflanze.

Herkunft: Sibirien, Mongolei, China;
Standortansprüche: sonnig, anspruchslos;
Wuchsform: einjährig, 70-100 cm

Verwendung:
Gesundheit: TCM Pflanze, die auch in Russland medizinisch verwendet wird. blutdrucksenkend, antibakteriell,
Räuchern: Vor allem in Malaisien auch als traditionelle Räucherpflanze bekannt.
Naturgarten: Bei Bienen, Hummeln und Schmetterlingen sehr beliebt;

Aussaat und Kultur: Die eher feinen Samen können je nach Witterung ab Ende April direkt an Ort und Stelle ins Freiland gesät werden. (Bodentemperatur ab 15°C) Man kann aber auch 5-8 Samenkörner in ca 9 cm Töpfen aussäen und sobald der Topf gut durchwurzelt ist, diesen ab Mitte Mai auspflanzen. Saatgut nur mit 3-5 mm Erde bedecken

Menü