Rattenschwanz Rettich (Samen – Bio)

2,80 

Packungsinhalt 40 Korn

Vorrätig

Artikelnummer: SG 424 Kategorien: , ,

Beschreibung

Rattenschwanz Rettich – Raphanus sativus var. mougri

Es handelt sich hir um eine Rettich Art, die nicht zur Wurzelernte angebaut wird, sondern wegen der Fruchtschoten, die nicht nur scharf sondern auch sehr aromatisch sind. Die Schoten werden, wie man auf den Fotos sehen kann, in großen Mengen gebildet.

Standortansprüche: Anspruchslos, normaler Gartenboden.
Wuchsform: einjährige Rettichart, die nicht wegen ihrer Wurzeln, sondern wegen der Fruchtschoten angebaut wird. Höhe bis 70 cm. Mit Stäben etwas stützen.

Verwendung:
Küche: Die Schoten können roh verzehrt werden. Aber auch kurz gedünstet oder süßsauer eingelegt schmecken sie super. Scharfer, rettichähnlicher Geschmack. Auch zu Gegrilltem passen sie gut.
Ernte: Die ausgewachsenen, aber noch weichen Fruchtschoten.

Aussaat und Kultur: Direktsaat ins Freiland ab Anfang April.

Menü