Rizinus (Samen)

Drucken
Mächtige, dekorative Pflanze.
Verkaufspreis2,80 €
sk116,25
sk116,47
sk116,35
Beschreibung

Rizinus , Wunderbaum - Ricinus communis `Sanguineus`

Heutzutage wird Rizinus aufgrund seiner beeindruckenden Wuchsform und der roten Blätter und Blüten vorwiegend als Zierpflanze verwendet. Nach den Eisheiligen ausgepflanzt, entwickelt sie sich schnell zu einer mächtigen Pflanze mit toller Farbwirkung.

Herkunft: Westasien, Nordostafrika,
Standortansprüche: sonnig, nähstoffreicher Boden
Wuchsform: einjährig, Höhe bis zu 220 cm
Aussaat und Kultur: Rizinus benötigt viel Wärme zur Keimung. Freilandaussaat erst ab Mai. Ich empfehle Vorkultur ab April bei 20°C. Samen einzeln in Töpfe geben und nicht zu nass halten.
Verwendung:
Gesundheit: Das aus den Samen gewonnene Öl wird medizinisch verwendet - Achtung - keine Selbstanwendung - sehr giftig!
Ernte: Samen im Herbst
Packungsinhalt
10 Korn