Drachenkopf (Samen)

Drucken
Würz- und Naturgartenpflanze
Verkaufspreis2,50 €
sk106,23
sk106,32
sk106,48
sk106,59
Beschreibung

Drachenkopf - Dracocephalum moldavica

Wird auch Türkischer Drachenkopf genannt. Kräftiges Zitronenaroma, aber etwas anders als bei der Zitronenmelisse.

Schöne blaue Blüten.

Herkunft: Mittel- und Südosteuropa
Standortansprüche: Sonnig, warn, verträgt Trockenheit.
Wuchsform: Einjährig, wächst schnell, säht sich selbst wieder aus.
Aussaat und Kultur: Warme Vorkultur ab Ende März, oder Direktsaat ab Mai, sobald sich die Böden gut erwärmt haben.
Verwendung:
Küche: Zitronenaromatische Tee- und Würzpflanze, super im Kräutersalz zB. für Fisch.
Naturgarten: Hummel und Schmetterlingspflanze
Ernte: Verwendet werden Blüten und Blätter - frisch oder getrocknet.
Packungsinhalt
bringt bei guter Kultur ca. 45 Pflanzen