Lein (Samen)

Drucken
Schmackhafte Körner, schöne Blüten, gesundes Öl.
Verkaufspreis2,20 €
sg408,29
sg408,32
Beschreibung

Lein, Körnerlein - Linum usitatissimum

Beim Lein unterscheidet man Körnerlein und Faserlein. Diese Sorte ist auf Körnerertrag gezüchtet. Man kann aber natürlich auch die Fasern verwenden.

Besonders hübsch finde ich die hellblauen Blüten.

Standortansprüche: sonnig, anspruchslos
Wuchsform: einjährig, aufrecht, meist unverzweigt, Höhe 70 - 100 cm
Aussaat und Kultur: Direktsaat ab April, Reihenabstand 20 cm in der Reihe 3-5 cm
Verwendung:
Küche: Am bekanntesten ist narürlich das wertvolle Leinsamenöl. Aber auch für Gebäck, fürs Müsli, usw bestens verwendbar.
Gesundheit: Das in den Körnern enthaltene Öl wirkt sich positiv auf die Knochengesundheit aus.
Ernte: Sobald die Pflanzen trocken und braun sind werden sie geschnitten und die Körner gedroschen.
Packungsinhalt
150 Korn