Angurische Gurke (Samen)

Drucken
Essbare, Hühnerei große Früchte an robusten Pflanzen.
Verkaufspreis2,80 €
200027
200032
Beschreibung

Angurische Gurke - Cucumis anguria `Liso Calcutta`

Wir haben mit der für uns recht neuen Gurkenart noch nicht sehr viel Erfahrung. Jedoch hat uns der gesunde Wuchs und die Schmackhaften Früchte schnell überzeugt.

Standortansprüche: Warm mit gutem, nährstoffreichem Boden. Kann auch im Topf kultiviert werden.
Wuchsform: Flächendeckend, oder hochrankend,beides ist möglich, einjährig,
Aussaat und Kultur: Vorkultur ab April in kleine Töpfen bei ca 20°C. Verpflanzen ab Mitte Mai, sobald keine Nachtfröste mehr zu befürchten sind.
Verwendung:
Küche: Die jungen Früchte, solange die Schale noch weich ist, wird wie jede andere Gurke verwendet. Auch der Geschmack ist sehr ähnlich.
Naturgarten: Die Angurische Gurke ist bezüglich Pilzkrankheiten wesentlich robuster als die meisten klassischen Arten.
Packungsinhalt
bringt bei guter Kultur ca. 15 Pflanzen