Zurück zu: Gemüse A-Z

Jaltomate (Samen)

Drucken
Die kirschgroßen, essbaren Früchte erscheinen von Juli - Oktober.
Verkaufspreis2,20 €
dscf31171
dscf31227
dscf40635
dscf40659
Beschreibung

Jaltomate - Jaltomata procumbens

Die Pflanze ist mit der Tomate verwandt und die Kultur ist ähnlich einfach. Die Seitentriebe müssen aber nicht ausgegeitzt werden. Die Früchte werden weniger als Gemüse, sondern eher wie Beerenobst verwendet. Der Geschmack erinnert ein bisschen an schwarze Johannisbeeren mit Kiwi.

Absolut anspruchslose Pflanze mit gesundem Wuchs.

Herkunft: Südamerika
Standortansprüche: Am besten ein sonniger Platz im Gemüsegarten. Anspruchslos. Auch Topfkultur ist möglich.
Wuchsform: Aufrechter, verzweigter Busch. Höhe bis 100 cm
Aussaat und Kultur: Vorkultur ab März, Auspflanzung ab Mai. Auch Direktsaat ist möglich.
Küche: Viele naschen die Früchte direkt vom Busch. Man kann sie aber auch im den Obsalat geben oder zu Marmelade verarbeitet. Die Früchte müssen zum Verzehr voll ausgereift sein.
Ernte: Die Früchte werden geerntet, sobald sie schwarz sind.
Packungsinhalt
bringt bei guter Kultur ca. 30 Pflanzen